grund-und-boden-Unterlagen

Praxisbeispiele – Projektentwicklung | Immobilienvermittlung

Alles, was wir können, haben wir auch schon bewiesen.
Projekte mit den unterschiedlichsten, auch ungewöhnlichen Problemstellungen sind für uns die Herausforderungen, die wir suchen. Denn wir wissen, wie Immobilien entwickelt, bewertet und realisiert werden, damit unsere Kunden den größtmöglichen Nutzen haben. Selbstverständlich gehört zu unserer Projektarbeit die konstruktive Zusammenarbeit mit Ämtern, Behörden, Notaren und Kreditinstituten.
Beispiele unserer Arbeit können hier nur einen Querschnitt skizzieren. Diese vertiefen wir gerne im persönlichen Gespräch.

Beispiel 1 – Projektentwicklung

Ein unerschlossenes Grundstück, ausgewiesen als Rohbauland und angrenzend an ein kleines Fließgewässer, konnten wir in baureifes Bauland umwandeln und damit eine bedeutende Wertsteigerung erzielen. Dies gelang, indem wir eine Brücke über das Fließgewässer planten und genehmigen ließen.

Beispiel 2 – Objektumwandlung

Die Umwandlung von Mietwohnungen eines Mehrfamilienhauses in Eigentumswohnungen bedeutet in aller Regel eine hohe Wertschöpfungssteigerung. Die Sanierung der Wohnungen erhöhte den Wert zusätzlich. Eine solche Objektumwandlung haben wir in allen Phasen der Konzeption, Planung, Management und Verkauf der Wohnungen realisiert. Der ursprüngliche Eigentümer des Hauses nutzte den Vorteil der Zusammenarbeit mit nur einem Partner.

Beispiel 3 – Verkauf eines Gewerbeareals

Der Altlastenverdacht durch eine ehemalige Druckerei war der Grund für große Schwierigkeiten beim Kauf eines Gewerbeareals. Unsere Aufgabe bestand in der Koordination zwischen Umweltbehörde und Dienstleister, um den Verdacht auszuräumen. Nach amtlicher Bestätigung erhielt der Kaufinteressent die Finanzierungszusage seiner Bank und konnte das Gelände erwerben.

Beispiel 4 – Umwidmung und Projektentwicklung

Für eine ursprünglich gewerblich genutzte Fläche sollte das Baurecht zugunsten der Schaffung von Wohnraum geändert werden. Wir haben die Erstellung des Bebauungsplans und die Aushandlung des städtebaulichen Vertrages maßgeblich begleitet. Auch an der Entwicklung des Bebauungskonzeptes, der Teilung der Grundstücke und dem Bau von Doppelhaushälften waren wir beteiligt.

Beispiel 5 – Vermittlung von Wohneigentum

Beim Kauf oder Verkauf von Wohneigentum ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit uns als seriösem Partner stets eine ‚Investition‘, die sich auszahlt. Denn mit unserem Sachverstand und dem unbestechlichen Blick auch für Details sorgen wir dafür, dass die betreffende Immobilie mit einem objektiv ermittelten Wert gehandelt wird.